Daspa Filmproduktion

 

Ich bin ein Filmemacher (bzw. Autor, Kameramann, Cutter und Motion Designer), aus Freiburg. 

 

Nach Praktika bei Radio und Fernsehen begann ich das Studium an der Hochschule Offenburg.

2017 beendete ich schließlich den Masterstudiengang “Medien und Kommunikation”.

 

Mit meiner Filmproduktion „Daspa Films“ biete ich Ihnen die Möglichkeit Ihre Botschaft in bewegte und emotionale Bilder zu bannen.
Hierbei gilt die oberste Priorität stets der filmischen Umsetzung Ihrer Wünsche und Vorstellungen.

 

Egal ob Unternehmen, Agenturen, Filmproduktionen oder private Kunden – ich freue mich von Ihnen zu hören.

 

David Spajic (Daspa) – Vita

 

Studium

 

Seit 2013 Bachelor of Science im Studiengang „Medien- & Informationswesen“.

 

Seit 2017 Master of Science im Studiengang „Medien und Kommunikation“.

 

 

EB-Tonmann & Kameraassistenz

 

2011 – 2015 freischaffender (EB-)Tonmann und Kameraassistent, als Teil zahlreicher Drehs war. 
Hier konnte ich als angehender Filmemacher viel Erfahrung sammeln, indem ich Profis
mit Jahrzehnten an Erfahrung zuarbeitete.

 

Durch diese Zeit wurde der Wunsch, selbst Filmemacher zu sein, weiter geschürt
und Doku-, sowie Werbe- und Imagefilmproduktionen dienten dabei als praktische Schulungsgrundlage.

 

 

Art Director (Grafik-, Video- und Motion Design)

 

Im Jahr 2015 folgte eine kurze Zeit in Festanstellung, bei “Havas Life – Bird & Schulte” in Freiburg.
Dort konnte ich meinen Erfahrungsschatz weiter ausbauen und vor allem als Motion Designer
und Cutter sehr wachsen.

 

Seit der Zeit als Angestellter arbeite ich weiter als Freelancer mit an Projekten der Agentur.

 

 

Freelancer

 

Seit 2012 als selbstständiger Filmemacher, mit eigener Filmproduktion, tätig. 
Hierbei gab es anfänglich diverse kleine Projekte, für die ich von Konzeption, über Umsetzung,
bis hin zur Finalisierung verantwortlich war.

Von kleinen bis hin zu großen Portraits, über Dokus, Hochzeiten, Eventclips und Videoblogs,
durfte ich mit eigener Filmproduktion dabei bereits viel umsetzen.

 

Seit 2016 bin ich als selbstständiger Filmemacher, Kameramann,  Cutter oder Motion Designer
auch für Agenturen tätig.

Seitdem konnte ich Erfahrungen mit kleinen, sowie großen Projekten sammeln.
Infolgedessen bin ich natürlich auch mit Agenturinternen Abläufen vertraut 
und kann mich somit schnell eingliedern.

 

Im Rahmen des Studiums und der kreativen Freizeitgestaltung kam es in der Vergangenheit immer wieder
zu größeren und kleineren Projekten.
Diese stammten dementsprechend aus der eigenen Feder und decken von Dokus, über Eventclips, bis hin
zu Tutorials und Kurzfilmen fast alles ab.
Aus diesem Grund kann ich auch hier auf recht viel Erfahrung zurück blicken.

 

Sollten Sie also eine Filmproduktion, einen Kameramann, Cutter oder Motion Designer suchen, 
können Sie sich jederzeit bei mir melden.
Ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich von Ihnen zu hören.